VfB Lengenfeld 1908 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Sparkassenvogtlandliga, 19.ST

VfB Lengenfeld 1908   1. FC Rodewisch
VfB Lengenfeld 1908 1 : 2 1. FC Rodewisch
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Sparkassenvogtlandliga   ::   19.ST   ::   08.04.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Pascal Herzog

Gelbe Karten

Toni Rudolph, Nibun Amin, Patrick Rudolph

Zuschauer

120

Torfolge

1:0 (7.min) - Pascal Herzog per Freistoss
1:1 (9.min) - 1. FC Rodewisch
1:2 (75.min) - 1. FC Rodewisch

VfB verliert gegen Rodewisch

Unser Team konnte über die gesamte Spielzeit seine Nervosität nicht ablegen. Rodewisch siegte nicht unverdient, waren sie doch oftmals den entscheidenten Schritt schneller und energischer. Herzog brachte durch einen Freistoß aus 35 Metern seine Farben in Führung, jedoch musste man postwendend den Ausgleich hinnehmen. Nach einer Ecke bekam man den Ball nicht weg, Wolf setzte erfolgreich nach und erzielte das 1:1. In der Folgezeit verhinderte der enorm stark aufgelegte Baumgärtner im Kasten des VfB, dass die Gäste das Spiel drehen konnten. Müller vergab noch vor der Pause eine der wenigen guten Möglichkeiten der Lengenfelder. Nach der Halbzeit verhinderte die Latte bei einem Schuss von Remter die Rodewischer Führung. Aber auch der Gastgeber sündigte: Müller köpfte die Kugel freistehend am leeren Rodewischer Gehäuse vorbei. Die Strafe folgte auf dem Fuße. Nach einer eigenen Ecke wurden die Lengenfelder ausgekontert, Remter traf zum 2:1. Danach hatte unser Team nichts mehr entschiedentes entgegen zu setzen. 


Quelle: sami

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!